Bautagebuch Badehaus

Hör mal, wer da hämmert!

Mit dem geplanten Badehaus erfüllen wir uns einen lang gehegten Traum und ergänzen unser Natursteinbad um eine Spa-Etage, einen Achtsamkeits-, Meditations- und Yogaraum, zwei Massage-Zimmer und eine wundervolle Ruheterrasse. Wir können es kaum erwarten, das Badehaus im Dezember 2022 für unsere Gäste zu eröffnen. Das Grand Opening für die Öffentlichkeit folgt im Januar 2023.

Es geht in die Höhe!

23. Mai 2022 

Dank des guten Wetters geht's voran mit dem Umbau.

Die ersten Wände werden hochgezogen und der Liftschacht ist ebenfalls bereits ersichtlich.

Im Detail liegt die Würze

Während draussen bereits der erste Boden betoniert wird, arbeiten Sandro Blöchlinger und Christoph Schmidt am Feinschliff.

Ihr könnt euch auf baldige weitere Eindrücke freuen. :-)

Wir sind bereit für den nächsten Wandel.

02. Mai 2022 

Der Abriss von unserem Sauna- und Dampfbadbereich sorgt für eine grossartige optische Veränderung.

Der Platz wurde freigeräumt und ist bereit für den nächsten Wandel.

Wir sind sehr neugierig und gespannt auf die nächsten Schritte.

Wo ist die Sauna?

26. April 2022

Huch, wo ist unser kleiner SPA mit Sauna und Dampfbad hin? Wie man sieht, sind die Abbrucharbeiten fleissig im Gange! Der Platz wird freigeräumt um danach an derselben Stelle einen tollen Garderoben- und Duschbereich zu bauen.


Sind Sie auch schon so gespannt wie wir, wie der neue Wellnessbereich aussehen wird?

Der Baukran ist da!

19. April 2022

Der Baukran ist da und das Wetter spielt mit!

Das heisst es ist Zeit den Zwischengang vom Hotel zum Badehaus durchzubrechen. Wir sind gespannt. :-)

Es wird etwas lauter die Tage

12. April 2022

Bei der wöchentlichen Bausitzung wurde heute besprochen, wie der Poolbereich gesichert wird, damit der Verbindungstrakt zwischen dem Hotel und Pool abgebrochen werden kann. Dort entsteht die Umkleide sowie der Aufgang zum Naturstein Pool, Massage- und Yoga-/Seminarraum (im 1. Obergeschoss) und dem neuen Wellness- und SPA Bereich (im 2. Obergeschoss).

Sollten wir Sie in diesen Tagen am Telefon nicht so gut verstehen, könnte dies am Baulärm liegen. Per E-Mail ist dies kein Problem sein ;-)

Inspiration

7. April 2022
Vor zwei Tagen hatte uns die Geschichte eingeholt. Inspiriert dadurch, gewinnen Sandra und Therese Schmidt heute neue Verwendungs-Ideen für die Zukunft.

Räumung

5. April 2022

Die Umgebung rund um den Natursteinpool wird in Angriff genommen, damit weitere Schritte folgen können.

Im Poolbereich wurde das Wasser komplett abgelassen, sämtliche Möbelstücke ausgeräumt und der ganze Spa Bereich mit Sauna, Dampfbad und Erlebnisduschen ist bereits gewichen.

Doch das ist noch nicht alles. Unvorstellbar, was in den letzten Jahren alles unter dem Pool verstaut wurde...
.... zum Vorschein kommen Tische, Stühle, Holzmöbel, Teppiche, Skis - Skischuhe und Stöcke, Waschschalen, Nachttöpfe, Zinn Töpfe - die Geschichte holt uns ein!

Umpflanzen

4. April 2022

Die Buchsbäume bei der Einfahrt werden gerettet und in Töpfe umgepflanzt, damit sie einen neuen Platz erhalten.

Damit die Zufahrt zum Umbaubereich, gewährleistet wird, mussten die Förster zuerst roden. Diese Pflanzen hatten nicht das Glück wie die Buchsbäume, doch die grosse Linde vor dem Haupteingang durfte bleiben :-)

Abriss

28. März 2022

Die letzten Gäste haben das Hotel verlassen und die Portiers verdienen sich Ihre Ferien noch mit einem letzten grossen Akt. Der gesamte alte Saunabereich muss raus. Denn im neuen Badehaus bekommen wir die gesamte zweite Etage für den neuen Wellenss- und SPA Bereich!

In diesem Bereich ist der neue Umkleideraum geplant.

Materialisierung

17. März 2022

Nicht mehr lange und die Wintersaison geht zu Ende und der Ausbau von unserem Natursteinpool zum Badehaus kann beginnen.

Unter anderem werden Materialien ausgesucht. Anhand von Musterplatten und vergleichbaren Gebäudebildern wird diskutiert und bestenfalls bereits konkrete Zustimmungen ausgesprochen.

Eines ist sicher, dies war Bestimmt nicht die letzte Diskussion - wir dürfen gespannt sein.

 

Namensgebung

Februar 2022

Angelehnt an die guten alten Zeiten am Caumasee, wird unser ausgebauter Wellness & Spa Bereich den Namen Badehaus erhalten.

Zum Badehaus gibt es einen «Traum» von Daniel Schmid:
Daniel's Traum war es, dass das alte Badehaus am Caumasee wieder aufgebaut wird. Leider konnte dies nicht realisiert werden. Als trost bekam Daniel das nachgebaute Caumasee Badehaus, welches ein Schreiner Lehrling zu seiner Lehrabschlussarbeit gefertigt hatte. Dieses Modell steht nun bei uns im Salle d'Etude. 

Ob das zukünftige «Badehaus» auch so populär sein wird und in die Geschichte Flims eingeht?

Newsletter anmelden und immer informiert bleiben

Anmelden