Veranstaltungen im Schweizerhof Flims

Kunst, Kultur & Kulinarik

Veranstaltungen

im Schweizerhof Flims

Kunst, Kultur und Kulinarik, bauchschmeichelnd bis seelenstreichelnd, hochjauchzend und kugellachend: Das Leben ist zu kurz, um es nicht mit allen Sinnen zu geniessen! Unsere Veranstaltungen richten sich an Hotel- und Destinationsgäste und an Einheimische und tragen zum wertvollen Kulturangebot der Region bei. Wir vom Romantik Hotel Schweizerhof Flims sagen: Vorhang auf für das süsse Amüsement!

Vollmond Yoga und Klangmeditation

Die Vollmond Klang- und Yogalektionen sind ein Herzensprojekt von unserer Yogalehrerin Tara. Die Lektion findet jeweils am Vollmond von 21.00-22.00 Uhr statt. Nach dem Abendessen werden wir sanfte Yogaübungen praktizieren, gefolgt von einer ungefähr 30-Minütigen Klangmeditation, für die optimale Entspannung vor dem Schlafen. 

Geniessen und gleichzeitig etwas Gutes tun: Die Lektion ist für Hotelgäste kostenlos - wir sammeln dafür Spenden für einen guten Zweck. Und zwar für das Projekt «Project Armonia» wo Tara’s Freundin vor Ort ist und Essen für Flüchtlinge in einem Camp auf der Insel Samos in Griechenland zur Verfügung stellt. 

Die nächsten Daten:

  • 24. Juni 2021
  • 24. Juli 2021
  • 28. August 2021
  • 21. September 2021

Schweizerhof Yogawochen

Angedacht vom Sonntag 4. bis Sonntag, 27. Juli 2021

Die grosse, weite Welt unter einem Dach – oder auf unserer Dachterrasse mit Weitblick in die Bündner Bergwelt: Während den drei traditionellen Schweizerhof Yogawochen begrüssen wir im Schweizerhof Flims herausragende Yoga-Coaches mit internationalem Flair.

Sie begeistern uns sowohl auf wie auch neben der Matte und nehmen uns mit ihren Yoga-Praxen und geführten Meditationen zweimal täglich mit auf eine Reise um den Globus und zurück zu uns selbst. Eine Seelenreise, die für unsere Gäste kostenlos ist!

Registrieren Sie sich für den Yoga Newsletter und wir halten Sie auf dem Laufenden.

Flimsfestival 2021

Donnerstag. 16. September 2021

In Flims erklingt irische Musik in Streichquartett-Besetzung: Der englische Geiger Bill Thorp hat viele traditionelle irische Melodien anspruchsvoll, geschickt und clever zusammengeführt. Seit Jahren ist es Tradition, dass zu den flimsfestival-Konzerten im Schweizerhof getanzt wird. Passend dazu: traditionelle englische Countrydances, vorgetanzt von der Rojahn Academy of Irish Dance, der einzigen echten irischen Tanzschule der Schweiz! Und mit dabei ist auch die grüne Geige, das Maskottchen des Sommerfestivals mit spannender, anziehender klassischer Musik.

Tickets

Newsletter anmelden und immer informiert bleiben

Anmelden