Doga-Retreat vereint Hundeliebe und Yoga - März

Mittwoch, 27. bis Samstag, 30. März 2024
mit Sabina Kojasevic und Nadine Wiederkehr

AUSGEBUCHT - Alternativ DOGA Retreat im September oder Dezember

«Das Doga-Retreat vereint Hundeliebe und Yoga. Es bietet die einzigartige Gelegenheit, das Vertrauen zwischen Mensch und Hund zu stärken und gemeinsam die innere Ruhe zu finden», sagt Nadine Wiederkehr. Während Sabina Kojasevic die Teilnehmer durch eine leichte Yogapraxis führt, zeigt Nadine Wiederkehr, Hundetrainerin, wie man seinen Hund mit viel Spass in die Yogapraxis einbinden kann. Mit besonderem Schwerpunkt auf Harmonie zwischen Mensch und Hund bietet das Retreat eine Mischung aus Doga (Yoga mit Hund), Hundetraining und Yoga, die Teilnehmer werden von den erfahrenen Kursleiterinnen durch das Retreat geleitet.

Gemeinsam mit den Teilnehmern wird mehr Achtsamkeit, körperliches Wohlbefinden und ein tieferes Verständnis für die Bedürfnisse von Mensch und ihrem vierbeinigen Begleiter gefördert.

Sabina Kojasevic (Dipl. Yogalehrerin RYT 500+) und Nadine Wiederkehr (ausgeb. Hundetrainierin)

Sabina Kojasevic (Dipl. Yogalehrerin RYT 500+) und Nadine Wiederkehr (ausgeb. Hundetrainierin)

Weshalb haben Sie den Schweizerhof Flims als Retreat-Location gewählt?

Die herzliche Gastfreundschaft ist einzigartig. Hier werden nicht nur die Menschen freundlich empfangen, sondern auch ihre Hunde. Die Lage in den Bergen und am bezaubernden Caumasee verleiht dem Hotel eine besondere Magie. Die Atmosphäre im Hotel und die Einrichtung sind erstklassig. Die Yogaräume strahlen eine friedvolle Ruhe aus. Diese Kombination macht das Hotel Schweizerhof in Flims zu einer idealen Wahl als unsere erste Doga-Retreat-Location in der Schweiz.

 

Welche Intention steht im Fokus Ihres Kurses?

Vertrauen stärken zwischen Mensch und Hund.
Gemeinschaft und Bindung fördern.
Entspannung und Stressabbau sowohl für Mensch als auch für Hund.
Gesundheit und Wohlbefinden für Mensch und Hund durch körperliche und mentale Aktivität.
Achtsamkeit und Präsenz durch Integration von Hund in eigene Yogapraxis.
Spass und Freude

Note

Bitte beachten Sie, dass die Buchung des Retreats beim Veranstalter und des Zimmers zum Spezialpreis per E-Mail oder telefonisch direkt im Hotel Schweizerhof Flims erfolgt.

Kurs-Leistungen:

  • 3 Stunden DOGA
  • 2 Stunden Hundetraining
  • 2 Stunden Yoga

Kurs Kosten:

  • CHF 540.- pro Halter mit Hund
  • CHF 190.- für Begleitperson des Hundehalters (falls zu dritt teilgenommen werden möchte). Teilnahme beider Halter ist an Hundetrainings und Yogaklassen möglich. Ausgenommen sind Dogaklassen - hier kann im Wechsel der Halter teilgenommen werden.

PROGRAMM

MITTWOCH
15:00-18:00 Ankunft
18:00-18:30 Kennenlernspaziergang mit Hund
19:00-21:00 Abendessen

DONNERSTAG & FREITAG
08:00-09:00 Doga
09:00-10:30 Frühstück
14:00-15:00 Hundetraining
17:00-18:00 Yoga nur für dich
19:00-21:00 Abendessen

SAMSTAG
08:00-09:00 Doga
09:00-10:30 Frühstûck
11:00 Abreise

 

 

Hotel-Leistungen

  • Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten
  • Abendmenu im Rahmen der Halbpension
  • Wasser, Tee und Früchte vor und nach dem Yoga
  • Eintritt ins Badehaus mit Pool, Saunen, Dampfbad, Infrarotkabine, Tauchbecken, Ruheraum & -terrasse, Achtsamkeitsraum sowie Massageräume.
  • SPA-Around: Zutritt zu 8 Spa's in der Region
  • Benützung der Yoga-Matten und -Hilfsmittel (Kissen, Decken, Blöcke, Gurte)
  • WLAN im ganzen Haus
  • Aussenparkplatz

Folgende Zimmerkategorien stehen zur Auswahl

  • Ambiance Doppelzimmer für 2 Personen zum Preis von CHF 219.- pro Person und Nacht (Doppelnutzung)
  • Solitude Einzelzimmer zum Preis von CHF 233.- pro Person und Nacht
  • Minuscule Einzelzimmer zum Preis von CHF 263.- pro Person und Nacht
  • Ambiance Doppelzimmer zur Einzelnutzung CHF 319.- pro Person und Nacht

Andere Zimmerkategorien auf Anfrage, mit entsprechendem Aufpreis möglich.

Mailanfrage

Weitere Informationen

  • Die Kosten für den Hund von CHF 20.- pro Nacht sind bereits im Retreat-Zimmerpreis eingerechnet.
  • Hunde sind bis auf das Restaurant und den Wellnessbereich überall willkommen.
  • Wenn jemand seinen Hund nicht alleine im Zimmer lassen kann/möchte, bereiten wir Ihnen sehr gerne einen Tisch in der Bar vor für das Abendessen wie auch zum Frühstück.

Newsletter anmelden und immer informiert bleiben

Anmelden